Meine heutige Ausbeute

Wie bereits vorhin geschrieben, war ich heute auf dem Holländischen Stoffmarkt in Potsdam.

Ich muss sagen, dass es heute wesentlich angenehmer war, als im März 2012. Es war nicht so voll und an die Stände ist man diesmal auch, ohne schubsen gekommen. Obwohl es immer noch besser ist, seine Kinder – wenn man sie nicht unbedingt verlieren will – zu Hause zu lassen. 🙂

Dort habe ich mich mit einer Bekannten getroffen und so hat das Stöbern gleich viel mehr Spaß gemacht.

Im Vergleich zum letzten Mal, habe ich bedeutend mehr gekauft. Als ich nach Hause kam, hat mein Mann mich mit großen Augen angeschaut und mich gefragt, wo ich dass denn jetzt wieder unterbringen will (aber ich habe auch selbst keine Ahnung wo).

Hier also meine Ausbeute.

Mein Sohn hat sich sofort den Traktorstoff ausgesucht und möchte ein T-Shirt haben.

Also lasst Euch überraschen was ich ihn den nächsten Tagen und Monaten aus diesen schönen Stoffen zaubern werde. 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.