große Patchworkdecke

Vor ein paar Wochen, habe ich noch ganz viele kleine zugeschnittene Quadrate gefunden. Weiß gar nicht mehr so genau wann ich die eigentlich zugeschnitten hatte. 🙂

Zuschnitt_Quadrate

Verwendete Materialien: Baumwollstoffzuschnitte, Volumenvlies, Fleece

Die Quadrate nähte ich alle zusammen.

Quadrate

Danach fixierte ich mit Stecknadeln, das etwas größer zugeschnittene Volumenvlies und den Fleece.

Fuellung

Die einzelnen Bahnen nähte ich dann an das Untermaterial.
TIPP: Wenn die Decke relativ groß ist, ist es besser wenn eine andere Person die Decke festhält und diese ein bisschen zieht, dann wir die Naht gerade.

Nachdem ich die Bahnen an das Volumenvlies und den Fleece gesteppt hatte, fing ich an die Umrandung für die Decke zuzuschneiden.
Dazu nahm ich unterschiedlich farbigen Stoff (grün und rot) – lag aber wohl zum größten Teil daran, dass ich nicht genügend roten Stoff zur Hand hatte.

Eine schöne Anleitung für das Annähen des Randes der Patchworkdecke findet ihr auf YouTube (leider auf Englisch, aber es geht trotzdem):

Zum Schluß nähte ich den Rand noch von Hand an die Rückseite der Decke.

Das ist die fertige Decke. Sie hat eine Größe von 117cm x 137cm.

Kaufen könnt ihr diese in meinem DaWanda Shop.

Bei Interesse an so einer Decke, kann ich diese auch auf Wunsch für Euch nähen 🙂 Schreibt mir einfach eine mail und schon setze ich mich mit Euch in Verbindung!!!

One thought on “große Patchworkdecke

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.