Kostüm Nemo

Am Donnerstag ist es mir gelungen ein tolles Clownfischkostüm zu nähen.

Nemo_1

Eigentlich war es eher ein Versuch. Ich hatte noch orangenfarbenen Fleece und wusste nicht so richtig, was ich damit machen sollte. Und so kam ich darauf einen „Nemo“ zu nähen.

Verwendete Materialien: Fleece, Schrägband, Decovil Light 1

Zuerst schnitt ich mir wie eigentlich immer 2 Trapeze nach dem Schnittmuster der Erdbeere zurecht. Dann ingesamt 6 weiße Streifen, von denen ich jeweils 3 auf jedes Trapez nähte. Im Anschlus nähte ich auf die Seiten der Streifen Schrägband.

Für die Flossen fertigte ich entsprechende Schnittmuster an, und legte den orangefarbenen Fleece doppelt, dann übertrug ich die Schnittmuster auf den Fleece und bügelte darauf das Decovil Light 1.
Auf einen Teil des Fleeces bügelte ich Decovil Light 1, legte das Gegenstück des Fleece auf und nähte es zusammen. Dann nähte ich das Schrägband auf, so dass die Nähte nicht gesehen werden.
Das gleiche machte ich bei allen 4 Flossen.

Diese nähte ich im Anschluss mit in das Kostüm ein, zog Gummiband ein und fertig was das Fischchen.

Leider habe ich sehr lange an diesem Prototyp genäht, so dass ich glaube dass es das einzige Fischchen bleibt, welches ich genäht habe.

Wenn ihr daran Interesse habt, könnt Ihr es gerne in meinem DaWanda Shop erwerben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.