Portemonnaie

Endlich habe ich es geschafft und mal wieder etwas für mich genäht.

Lange habe ich nach einer schönen Anleitung für ein Portemonnaie gesucht. Es sollte eines sein, dass groß genug ist um meinen ganzen Kram darin zu verstauen. Wie z.B. meine ganzen Karten, das Kleingeld, Ausweise, Papiere, Quittungen etc.

Bei http://www.modage.de/ habe ich dann endlich eine tolle Anleitung gefunden, die genau nach meinen Vorstellungen war.

Verwendete Materialien: Babycord, Baumwollstoff, Decovil Light 1, Vlies H 250, Vlies H 630, Reißverschluss, Taschenverscchluss, Metallecken

Meine einzelnen Arbeitsschritte habe ich nicht aufgelistet, da ihr diese HIER nachlesen könnt.

Aber jetzt möchte ich Euch nicht länger auf die Folter spannen, hier ist nun meine Variante von diesem schönen Portemonnaie.

Portemonnaie_geschlossen

Portemonnaie_geoffnet

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.