Sitzauflage für den Kinderwagen

Vor ein paar Wochen war ich zu Besuch bei einer Freundin. Im Hausflur stand ein Kinderwagen, in dem eine tolle Sitzauflage war. Diese wurde aus Stoffresten angefertigt und sah einfach schön aus.

Also stand mein nächstes Projekt fest – eine Kinderwagensitzauflage!!!

Sitzauflage-fertig_3

Benötigte Materialien: Baumwollstoffreste, Volumenvlies, großes Stück Baumwollstoff

Zuerst maß ich meinen Kinderwagen aus und sah mir meine Stoffreste an, von denen ich wirklich viele habe.

Diese schnitt ich dann in der entsprechenden Länge zu – es sollten Rechtecke werden.

Zuschnitt_Rechtecke

Anschließend steckte ich die Rechtecke aneinander und nähte sie alle aneinander.

Zum Schluß hatte ich eine schöne lange bunte Fläche.

Vorderseite

Damit die Sitzauflage kuscheliger wird schnitt ich noch Volumenvlies zu. Für die Rückseite nahm ich Baumwollstoff. Zuerst legte die Rückseite und die Vorderseite rechts auf rechts aufeinander, dann das Volumenvlies.

Materialien

Die beiden Längsseiten sowie die obere Seite nähte ich noch zusammen.

Seiten_genaeht

Dann wendete ich die Auflage, schlug die untere Kante um und steppte sie ab.

Damit ich die Sitzauflage auf den Kinderwagen stülpen konnte, schlug ich die obere Seite um und nähte sie auf beiden Längsseiten an.

Dann legte ich die Sitzauflage in den Kinderwagen und sie sah wirklich toll aus.

Sitzauflage-fertig_3

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.