Probenäher für Sabbertuch gesucht

Das ideale Tuch für Babys. An meinem Schnittmuster für das Sabbertuch tüftle ich schon eine Weile herum und habe mittlerweile eine ganze Sammlung genäht. Nun ist die Nähanleitung endlich fertig und ich suche fleißige Probenäher!

Probenäher

 

Das Sabbertuch ist ein tolles Tuch, welches ideal für Babys gemacht ist. Durch den überlappten Baumwollstoff am oberen Rand ist es möglich, dass dieses Tuch mehr Sabber auffängt, als die üblichen Sabbertücher . Verschlossen wird das Sabbertuch mit einem Druckknopf.

 

Sabbertuch_1

ICH SUCHE FLEISSIGE PROBENÄHER

Wenn ihr dabei sein möchtet, solltet ihr …

  • bereits Näherfahrungen gesammelt haben?
  • einen Blog oder eine Facebook-Fanseite haben (aber keine Voraussetzung), wo ich mir deine bisherigen Nähwerke mal anschauen kann?
  • eine Fotokamera haben und ein paar gute Fotos damit machen können
  • vom 26.02.2016 bis zum 06.03.2016 Zeit haben, das Schnittmuster auszuprobieren und mir am Sonntag (06.03.2016) bis spätestens 18:00 Uhr den ausgefüllten Feedbackbogen samt Fotos per mail zusenden
  • Und zu guter Letzt: Warum sollte ich *genau dich* zum Probenähen auswählen?

Ich freue mich auf eure Rückmeldungen und bin schon gespannt, wie eure Sabbertücher dann aussehen werden. Am 25.02.2016 werde ich die Probenäher dann auswählen und per Email benachrichtigen. Viel Glück!

MATERIALLISTE

  • Oberstoff Baumwollstoff 43cm x 43cm
  • Futterstoff Fleece: 21cm x 25cm
  • 1 Druckknopf
  • Stoffschere
  • Überwendlingsfuß
  • optional: Schneiderkreide / Trickmarker, großes Lineal

LOS GEHTS!

Ich freue mich auf eure Kommentare und das Probenähen!

Spucktuch

Bei DaWanda habe ich vor einiger Zeit ein paar schöne Ideen für Spucktücher gesehen. Diese fand ich so schön, dass ich unbedingt selber welche entwerfen musste.

Ich beauftragte meinen Mann ein Schnittmuster für ein Spucktuch zu erstellen. Was auch ziemlich schnell ging.

Benötigte Materialien: Frottee, Baumwollstoff oder Fleece

Da ich noch soviel Pünktchenfrottee hatte, entschied ich mich diesen als Hauptbestandteil für die Spucktücher zu verwenden.

Nachdem ich das Schnittmuster vor mir liegen hatte begann ich sofort mit den Zuschnitten und den Nähen.

Dabei rausgekommen ist dass:

Natürlich könnt ihr die Spucktücher auch in meinem DaWanda-Shop erwerben.
Ich freu mich auf Euch!!! 🙂