Kostüm Einhorn

Weil ich dieses Jahr mal etwas anders nähen wollte, als nur Erdbeerkostüme, bin ich auf die Idee gekommen mal ein Einhornkostüm zu nähen.

Vom Schnitt her nahm ich das Gleiche, wie das vom Erdbeerkostüm. Das Einzige was ich noch hinzufügte war eine Kapuze.

Verwendete Materialien: pinken Fleece, lila Wolle, pinken Nickistoff, goldenen Folienstoff, Stahldraht (0,5mm), Füllwatte

Zum Anfertigten der Mähne und des Schweifs verwendete ich Wolle. Zuerst häkelte ich für die Mähne ein 20cm langen und 6cm breiten Streifen, in welchen ich dann ca. 15cm lange Wollfäden knüpfte. Das Gleiche machte ich mit dem Schweif, nur das dieser Streifen eine Größe von 6cm x 6xcm hatte.
Die Mähne und den Schweif nähte ich von Hand an das Kostüm.

Nickistoff und Fleece verwendete ich für die Ohren, welche ich ebenfalls von Hand an das Kostüm nähte.

Für das Horn schnitt ich ein spitzwinkliges Dreieck doppelt aus und nähte es an 2 Seiten zusammen, dann befüllte ich es mit Füllwatte und nähte es an das Kostüm. Erst zum Schluss legte ich den Stahldraht um das Horn.

Spionagesäckchen

Im Sommer habe ich eine Anfrage von einer Leserin bekommen. Die Frage lautet ob ich auch ein Spionier-Sackerl herstellen könnte. Spionier-Sackerl??? Bis zu diesem Zeitpunkt hatte ich davon noch nie etwas gehört und wusste nicht annährend was damit gemeint sein könnte. Allerdings bekam ich gleich von ihr, den entsprechenden Link mit Anleitung zugesandt, so dass ich mir ein Bild machen konnte.

Da ich so etwas noch nicht genäht hatte, konnte ich natürlich nicht nein sagen und fing sofort an zu nähen.

Und das ist dabei herausgekommen:

Verwendete Materialien: Baumwollstoff, durchsichtige Folie, Füllmaterial, kleine Objekte zum Befüllen, Webband, Fllece, Schlüsselring

Weil es so schön war,nähte ich sofort noch ein 2. Säckchen!

Spinagesäckchen_Eule

Ich konnte einfach nicht länger warten

Gestern Abend schaute ich mir nochmal die schönen Stoffe an und musste unbedingt etwas daraus nähen. Ich entschied mich für ein paar Sabbertücherr, die dann demnächst auch in meinen DaWanda Shop wandern werden.

Sabbertuch_1

Den Verschluss bekommen die Tücherchen noch, allerdings erst dann wenn ich die restlichen auch fertig gestellt habe 🙂

Apfelkostüm

Vor ein paar Wochen bekam ich eine Anfrage, ob ich ein Apfelkostüm herstellen könnte. Es sollte eher schlicht und einfach gehalten sein. Eine Mütze sollte dieses Kostüm auch nicht beinhalten, da diese so und so nicht lange auf dem Kopf bleiben würde.

Als Schnittmuster verwendet ich das vom Erdbeerkostüm, allerdings nähte ich noch ein paar Blätter in einem anderen Fleeceton

Fleecestoffe

an, bei denen ich vorher noch die Rippen mit braunen Garn einnähte.