Kinderzimmer umgestaltet

Nachdem wir diese Jahr umgezogen sind, habe ich die ganze Zeit überlegt, wie ich das Kinderzimmer meiner Tochter wohnlicher gestalten kann. Entschieden habe ich mich schlussendlich für ein Wandtatoo, gekauft bei Amazon.

Es kam an – ich klebte es an – und ich war begeistert. Es hatte die richtige Größe und man konnte es doch individuell gestalten.

Wandtatoo_5

Wandtatoo_4

Wandtatoo_3

Wandtatoo_2

Wandtatoo_1

Ein paar Tiere und Blätter sind sogar noch übrig, aber die habe ich erstmal gut verstaut.

Auch für meinen Sohn gabs ein tolles Wandtatoo, mehr dazu gibts im nächsten Beitrag 🙂

Also schaut rein!!!

Mobilé – Schmetterlinge

Kurz bevor vor 4 Jahren mein Sohn geboren wurde, holte ich wieder meiner alte Nähmaschine raus und fing an zu Nähen. Es sollte ein Mobilé werden – ein Schmetterlingmobilé.

Eine entsprechende Vorlage, holte ich mir aus dem Internet und den Mobile-Stern (Gestell), den Stoff sowie den Chenilledraht, kaufte ich mir bei
buttinette – Basteln • Nähen • Handarbeiten

.

Damals gab es bei Buttinette sehr schöne Baumwoll-Jerseyzuschnitte, die ich dafür verwendete.

Weil ich damals noch meine Übungsnähmaschine hatte, bin ich fast verzweifelt. Und nachdem ich das Mobilé fertig hatte, hatte ich auch keine Lust mehr zu nähen. 🙁

Mobile_1

Das Mobilé fand dann seinen Platz über dem Stubenwagen und mein Sohn konnte sich daran erfreuen.

Eigentlich möchte ich für meine Tochter auch noch eins mit Küken nähen, aber zurzeit habe ich soviele Projekte, dass ich nicht weiß, ob ich das noch vor der Entbindung schaffe. 🙁

Deckenlampe mit Schmetterlingen

Um ein bisschen Auflockerung, Freundlichkeit und Verspieltheit in die Wohnung zu bringen habe ich vor 1 Woche unseren Deckenlampe beklebt.

Benötigte Materialien: Hängeleuchtschirm weiß von IKEA, Zackenlitze (2-3mm oder 4-5mm), Alleskleber, Motivpapier, Heißklebepistole, Schere

Ich nahm mir zuerst den Leuchtschirm und klebte die Zackenlitze, abwechselnd in den verschiedenen Farben, mit Alleskleber auf den Hängeleuchtschirm (diese könnt ihr bei buttinette – Basteln • Nähen • Handarbeiten , ebay, etc. erwerben). Für die 1. Deckenlampe nahm ich 2-3mm breite Zackenlitze, für die 2. Deckenlampe 4-5mm breite Litze (weil ich keine andere mehr bekam).

Deckenlampe_1

Danach fertigte ich nach einer Vorlage einen Schmetterling auf Karton an. Nahm mir das Motivpapier und übertrug insgesamt 12-14 Schmetterlinge.

Schmetterlinge

Diese klebt ich dann mit der Heißklebepistole auf den Schirm und schon war dieser zum Aufhängen bereit.

Ich muss sagen, dass mir der Hängeleuchtschirm mit der dünnen Zackenlitze besser gefällt, da er einfach feiner wirkt. Aber natürlich ist das Euch überlassen.
Viel Spaß bei Ausprobieren!!!