Petticoat

Mein 50er-Jahre Kleid war nichts ohne einen Petticoat.

Eine schöne Nähanleitung fand ich bei Sew’n’Sushi’s Sewing Secrets.

Ich kaufte mir bei DaWanda Wirkfutter und Tüll.

Als ich es erhielt fing ich sofort an. Das einzige was mir noch fehlte war ein Rollsäumer.

Was ist ein Rollsäumer?
Die Stoffkanten brauchen nicht mehr vorgebügelt werden. Durch das Säumen werden die Kanten gegen Ausfransen gesichert und es entsteht ein sauberer, haltbarer Kantenabschluss.
Einen Rollsäumer gibt es in jedem gut sortierten Nähfachgeschäft oder im Internet zu kaufen. Mit diesem geht alles viel einfacher und vor allem schneller.

Ich nähte genauso wie in der Anleitung angegeben, nur mit weniger Tüll.

Herausgekommen ist das:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.