Meine Leidenschaft das Puzzeln

Seit ich vor ca. 13 Jahren von zu Hause ausgezogen bin, beschäftige ich mich jedes Jahr mindestens einmal mit dem Thema puzzeln.
Das Puzzeln ist zu einer großen Leidenschaft geworden, die ich gerne mit Euch teilen möchte.

Als ich letzte Woche bei „Penny“ einkaufen war, habe ich ein schönes Disney Puzzle gesehen, das musste ich sofort mitnehmen. Zu Hause angekommen legte ich es dann erst mal auf meinen Schreibtisch. Als mein Mann dann auch irgendwann nach Hause kam, legte er es irgendwo hin (das macht er sonst nicht, sonst schiebt er nämlich alles nur beiseite 🙂 )

Also vergaß ich es. Am Dienstag diese Woche sah ich es auf dem Schrank liegen und wollte es puzzeln. Am Abend fing ich sofort damit an und war auch schon am Mittwoch Abend damit fertig. Es war ganz einfach und mein Sohn half mir auch mit, denn auch er liebt es zu puzzeln. Immer wenn ich ihn frage, was er heute spielen möchte, antwortet er „ich möchte puzzeln.“

Hier möchte ich Euch also das Puzzle vorstellen, welches ich am Mittwoch zu Ende gepuzzelt habe. Jetzt muss ich nur noch einen schönen Bilderrahmen bzw. eine Spanplatte kaufen und dann wird das Puzzle bei meinem Sohn ins Zimmer gehangen. Der freut sich schon riesig, weil er jetzt gerade in einem Alter ist, indem er sich für die ganzen Disney Filme interessiert. Ich glaube allerdings, dass wenn „Lightning Mc Queen“ noch auf dem Puzzle gewesen wäre, es noch viel größere Aufmerksamkeit von meinem Sohn bekommen hätte.

Da ich ja bereits geschrieben habe, das das eine Art Hobby von mir ist, bin ich gerade eben durch die Wohnung gelaufen und habe von den Puzzeln die mein Mann und ich im Laufe unserer Beziehung zusammen gepuzzelt, für gut befunden und dann eingerahmt haben, fotografiert.

Das 3000 Teile Puzzle hat unsere ganze Aufmerksamkeit benötigt. Es war wahnsinnig aufwendig dieses fertig zu stellen. Als wir es dann nach ca. 1 Woche geschafft hatte, entschieden wir uns allerdings dazu es nicht aufzuhängen und packten es wieder zurück in der Karton 🙁

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.