Lebensmittel für den Kaufmannsladen basteln – Kartoffeln, Lollis, Bonbons, Nudeln

Als vor ein paar Wochen wieder einmal super schlechtes Wetter war und man mit den Kindern nicht wirklich rausgehen konnte, entschied ich mich dafür mal wieder etwas zu basteln – mit den Kindern. Auf Pinterest hatte ich tolle Dinge für den Kaufmannsladen zum Basteln entdeckt. Und Sachen für den Kaufmannsladen kann man immer gebrauchen, vor allem weil gekauftes Zubehör so teuer ist.

Verwendete Materialien: bunter Bastelfilz, Bastelkleber, Zahnstocher, Holzperlen, Nadel, Faden, alte Feinstrumpfhosen, Füllwatte

Meine Tochter hatte sich ein paar Lutscher gewünscht, weil ihr Holzlutscher vor kurzem kaputt gegangen ist. Es lag wahrscheinlich daran, dass sie ihn ständig in den Mund steckte und damit rumlief.
Somit fand ich es besser, ihr welche aus Filz zu basteln, denn die Wahrscheinlichkeit, dass sie die in den Mund steckt ist eher unwahrscheinlich.

lolli_1

lolli_2

lolli_3

Auch Bonbons hielt ich für eine gute Idee, so dass ich dass auch noch basteln wollte.

bonbons

Beide Anleitungen findet ihr HIER.

Außerdem hatte sich unser Nudelsortiment, welches wir vor einiger Zeit gebastelt hatten verkleinert, so dass wir neue herstellen mussten. Meine Tochter wollte gerne bunte Nudeln, also gab`s diese auch.

nudeln

Des Weitern hatte ich noch eine tolle Anleitung für Kartoffeln entdeckt, die musste ich gleich ausprobieren.

kartoffeln

Vorerst ist der Kaufmannsladen wieder aufgestockt, für schwere Zeiten, mal schauen wie lange es dauert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.