Häkeldecke

Wie bereits im Beitrag vom 07.06.2013 geschrieben, habe ich einige Granny Square gehäkelt um eine Häkeldecke anzufertigen.

Ich hatte zum Schluss insgesamt 63 Granny Square gehäkelt. Nie hätte ich gedacht, dass es soviel Aufwand ist. Jedoch dauerte das verhäkeln der einzelnen Quadrate ewig und irgendwann hat es auch keinen Spaß mehr gemacht, weil ich das Gefühl hatte nie mehr fertig zu werden.

Granny_Square_2

Jedoch schaffte ich es dann doch und konnte die einzelnen Quadrate miteinander verhäkeln, was ich mir schwieriger vorgestellt hatte. Das ging wirklich jedoch relativ einfach und vor allem schnell.

Zum krönenden Abschluss häkelte ich noch eine schöne Umrandung um die komplette Decke.

Dabei raus gekommen ist diese wunderschöne Patchworkhäkeldecke und ich muss sagen die Mühe und der Aufwand haben sich wirklich gelohnt. Obwohl ich mir nicht sicher bin, ob ich nochmal so eine Decke anfertigen werden, oder ob sie ein Einzelstück bleibt. 🙂

Anbei nochmal die Häkelschrift sowie die Anleitung dazu.


Quelle: Burda Style 04/2013

4 thoughts on “Häkeldecke

  1. Hallo 🙂 Ich finde deine Häkeldecke wirklich wunderbar gelungen! Ich wollte dich fragen, wie du die einzelnen Quadrate zusammengehäkelt hast? Das wäre eine echt große Hilfe für mich. Alles Liebe Michaela

    • Hallo Michaela,
      danke für dein Kompliment!!!
      Meinen Beitrag zur Häkeldecke, habe ich um die Häkelschrift sowie um die Anleitung erweitert. Schau einfach mal rein.
      Ich würde mich allerdings wahnsinnig freuen, wenn Du mir ein Foto deiner fertigen Häkeldecke zusenden könntest.
      Liebe Grüße Stephanie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.