wunderschöner Sternchenloop

Jetzt wo der Winter wieder vor der Tür steht, habe ich für Euch genau das Richtige. Einen tollen Loop.
Vor 3 Jahren habe ich mir selbst diesen tollen Schal genäht und ich bin immer noch begeistert. Ich liebe ihn.

loop_2

loop_1

Wenn ihr auch so einen tollen Schal haben wollt, dann schaut doch mal in meinem DaWanda-Shop vorbei. Ich würde mich freuen.

Schlupfschal für Kinder

Da ja nun der Winter bevorsteht und wir auch schon einige frostige Temperaturen hatten, habe ich meinen Sohn einen schönen Schlupfschal genäht.

Benötigte Materialien: Jerseystoff, Teddy-Plüsch

Für die Schlupfschal hat sich mein Sohn Sternchenstoff ausgesucht. Den Schlupfschal passte ich seinem Kopfumfang an und machte ihn ca. 30cm breit, damit er ja keinen kalten Hals bekommt 🙂

Mittlerweile muss ich auch sagen, dass mir die Schlupfschals für Kinder besser gefallen, als Schlauchschals, da die Kleinen diese einfach nur über den Kopf ziehen brauchen.

Hundeleine Kuscheltier

Als wir in Mallorca waren, kaufte sich mein Sohn einen Hund „Pluto“. Seit diesem Zeitpunkt schleppt es diesen immer durch die Gegend. Damit er den Hund nicht verliert, entschied ich mich dazu eine Hundeleine aus Häkelwolle für „Pluto“ anzufertigen. Die Idee dazu hatte ich von meiner Freundin – welche das auch vor einiger Zeit gemacht hat.

Zufälligerweise hatte ich natürlich auch Häkelwolle mit im Urlaub, so dass ich mich abends gleich hinsetzen und anfangen konnte.

Ich häkelte ca. 80cm in unterschiedlichen Tönen.

Dann nahm ich mir eine Schnalle und und befestigte diese an der Leine. Diese legte ich dann um den Hals des Hundes.

Nachdem ich meinem Sohn die Hundeleine für Pluto gezeigt hatte und total glücklich über mein Werk war, nahm er den Hund, sagte „schön“ und machte die Leine ab. 🙁

Jetzt dient die Leine als Schal für Felix. Naja wenigstens liegt sie nicht rum. 🙂

Felix_mit_Schal

Recycling Shirt

Heute mal eine schöne Idee für alte nicht mehr gebrauchte T-Shirts bzw. Kurzarmshirts.

Benötigte Materialien: T-Shirt, Stoffschere

Das Shirt einfach unterhalb der Ärmel abschneiden. Schon habt Ihr schon mal einen Schal. Diesen könnt Ihr natürlich auch einfach als Schlauchschal verwenden oder ihr schneidet ca. 10cm lange Franzen hinein.

Die einzelnen Franzen dann nochmal schön lang ziehen und fertig ist auch schon der Franzenschal.

Einzigartig und idividuell für Euch gestaltet. Und vielleicht noch dazu aus Eurem Lieblings Shirt. 🙂

Schlupfschal

Passend zur Jahreszeit, habe ich im Dezember einen Schlupfschal genäht. Unter anderem lag es natürlich auch daran, dass ich noch ein paar schön Baumwollstoffreste hatte. 🙂

Benötigte Materialien:
Baumwollstoff, Fleece

Bei derm Schlupfschal handelt es sich um einen Kinderschal. Die 2 Stoffe schnitt ich in den Maßen 58cm x 21cm (inkl. Nahtzugabe) zu. So dass er sich prima für ein Kind mit einem Kopfumpfang von max. 55cm eignet.

Diesen nähte ich dann wie in der Anleitung vom 24.01.2012 beschrieben zusammen und fertig war der Schlupfschal.

Auch diesen gibt es natürlich bei DaWanda zu kaufen!!!

Schlauchschal

Gestern habe ich mir Chinchilla Plüsch gekauft (natürlich nur ein Imitat, es mußte kein echter Chinchilla dafür sterben :-)). Da ich den Plüsch so toll und kuschelig fand, beschloss ich mir daraus einen Schlauchschal zu nähen.

Also setzte ich mich am Abend gleich an meine Nähmaschine und fing an zu nähen. Als weiteren Stoff nahm ich noch schwarz-braunen Jerseystoff.

Ich habe ihn dann heute gleich getragen und er ist total weich und angenehm auf der Haut.